Die Welt der Kastagnetten

Die Kastagnetten gehören ursprünglich nicht zum Flamenco. Zum spanischen Tanz ja, zur spanischen Folklore ebenfalls, aber im Flamenco wurden sie erst in jüngster Zeit und nur in besondere Flamencostile integriert. Die Vorformen der Kastagnetten sind wohl die ältesten Instrumente der Menschheit. Auch in Deutschland gibt es in Bayern mit der Rhythmusbegleitung in der Folklore mittels zweier Löffel immer noch eine dieser ursprünglichen Formen der späteren Kastagnetten.

Aktuelles

Montag, der 17. Juni 2019


Liebe Kastagnettenfreunde,

am letzten Samstag, den 15. Juni hatten wir mit der Chuchería Flamenca ein letztes Event vor den Sommerferien. Es war einfach wundervoll und mein Dank gilt den Mitwirkenden La Antonia, Juan Cárdenas und Valle Monje für die gute Zusammenarbeit. Es war mir eine große Freude. Außerdem bedanke ich mich herzlich bei allen Helfern vor, hinter und auf der Bühne. Ohne diese Hilfe wären unsere Veranstaltungen nicht realisierbar.

Unsere Sommerferien beginnen am Montag, den 24. Juni. Ab Montag, den 05. August läuft der Unterricht wieder laut Stundenplan des Flamencostudios. Der Plan für die Kastagnettenkurse wird in der kommenden Woche hier zum Download bereits sein, wir beginnen die Kastagnettenkurse ebenfalls in der ersten Woche nach den Sommerferien.

In den Ferien bereiten wir uns auf den Flamenco-Sommer 2019 vom 31. Juli bis 03. August vor. Es gibt neben vielen Flamencokursen für verschiedene Niveaus auch eine Einführung in das Kastagnettenspiel für totale Anfänger. Kastagnetten können ausgeliehen werden. Hier gibt es den Flyer zum Download

Wir freuen uns auf Euch zum Workshop und zum Unterricht ab 05. August und wünschen einen wundervollen Sommer.


Liebe Grüße

Amparo de Triana



zu unserer Flamenco-Internetseite

Emma Maleras

Kastagnettenchor Emma Maleras in Barcelona

Kastagnettenunterricht und Konzerte in Wiesbaden

Internationale Gesellschaft für künstlerisches Kastagnettenspiel